Amerikanische Chiropraktik

Schlechte Körperhaltung

Schlechte Körperhaltung

Schlechte Körperhaltung führt zu Atemproblemen und einem Ungleichgewicht der Nackenmuskulatur

Kopf und Nacken lassen viele Bewegungen zu, einschließlich Beugung und regelmäßiger Vorwärtsneigung. Die Herausforderung und die Folgen beginnen, wenn jemand eine gebeugte oder nach vorne geneigte Kopfhaltung über längere Zeit beibehält. Mobiltelefone, Computer, Schreibtischarbeit und eine zunehmend sitzende Lebensweise tragen dazu bei, dass immer mehr Menschen an einer nach vorne gebeugten Kopfhaltung und anderen gesundheitsschädlichen Folgen leiden.

 

In einer 2014 in der Fachzeitschrift Surgical Technology International veröffentlichten Studie wurde erläutert, dass die durchschnittliche Person 2 bis 4 Stunden pro Tag mit nach vorne geneigtem Kopf verbringt, um zu lesen oder eine SMS auf dem Smartphone zu schreiben. Die Vorwärtsbewegung des Kopfes summiert sich auf 700 bis 1.400 Stunden übermäßiger Belastung der Halswirbelsäule pro Jahr. Ein großer Prozentsatz der Menschen sitzt den ganzen Tag an ihrem Arbeitsplatz, zusätzlich zu der Zeit, die sie nach der Arbeit auf der Couch verbringen, um fernzusehen, zu lesen, Spiele zu spielen oder im Internet zu surfen. Die sitzende Tätigkeit summiert sich für eine Durchschnittsperson auf etwa 13 Stunden pro Tag.

 

Langes Sitzen belastet den Körper. Die Haltung des Kopfes im Vergleich zu Nacken und Schultern beeinflusst so viele andere Aspekte von Gesundheit und Leistung. Eine Vorwärtsbeugung des Kopfes über längere Zeiträume wirkt sich negativ auf die gesamte Körperfunktion aus. Eine Studie aus dem Jahr 2017, die im Journal of Back and Musculoskeletal Rehabilitation veröffentlicht wurde, zeigte, dass eine nach vorne gebeugte Kopfhaltung (FHP) die Atmungsfunktionen beeinträchtigt und die Aktivierung der akzessorischen Atemmuskeln erhöht. Die Vorwärtskopfhaltung führt zu einer hohen Aktivierung der oberflächlichen Nackenmuskeln, wie dem Sternocleidomastoideus (SCM) und dem oberen Trapezius, was zu SCM-Atmungsmustern und häufig zu Nackenschmerzen und Ermüdung führen kann, weil der Körper nicht gut mit Sauerstoff versorgt wird, anstatt der viel gesünderen Zwerchfellatmung, die mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden ist. Mit zunehmender Vorwärtsabweichung des Kopfes verschlechterten sich auch die Befunde und Messungen der Lungen- und Nackenmuskulatur. Die Autoren kamen zu dem Schluss, dass eine korrekte Kopfhaltung beibehalten werden muss, um diese Funktionseinbußen zu verhindern, die mit einer langfristigen Verschlechterung der Gesundheit einhergehen.

Der Erfolg der Chiropraktik

Die chiropraktische Behandlung ist eine der am häufigsten genutzten Gesundheitsmaßnahmen, um Patienten bei der Verbesserung ihrer Haltung, Kopfposition und Wirbelsäulengesundheit zu helfen. Drei proaktive Tipps zur Verbesserung der Körperhaltung, zur Verringerung des Risikos einer nach vorne gerichteten Kopfhaltung und zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens sind:

 

  1. Verpflichten Sie sich zur regelmäßigen chiropraktischen Behandlung.
  2. Achten Sie auf die richtige Sitzergonomie, um sicherzustellen, dass der Kopf und der Nacken bei der Erledigung technischer und bürotechnischer Aufgaben auf Augenhöhe sind.
  3. Sitzen Sie nicht über längere Zeiträume hinweg. Es wird empfohlen, alle 20 Minuten eine 20-sekündige Pause einzulegen, um die Wirbelsäule und den Körper in Bewegung zu halten.

 

Chiropraktiker sind stolz darauf, ihre Patienten über die Gefahren des langen Sitzens und der Vorwärtshaltung des Kopfes aufzuklären und gleichzeitig eine einzigartige Behandlung anzubieten, die das Risiko einer schlechten Wirbelsäulen- und Haltungsgesundheit minimiert. Die beste Gesundheitsfürsorge ist ein proaktiver Ansatz zur Vorbeugung von Krankheiten und Schäden, die die Funktion und Leistung des Körpers beeinträchtigen. Wählen Sie Chiropraktik.

Referenzen:
* J Back Musculoskelet Rehabil. 2017 Aug 3;30(4):711-715. Korrelation zwischen Vorwärtskopfhaltung, Atemfunktionen und akzessorischer Atemmuskulatur bei jungen Erwachsenen.
* Surg Technol Int. 2014 Nov;25:277-9. Bewertung von Belastungen der Halswirbelsäule durch die Haltung und Position des Kopfes.

Erhalten Sie Ihren kostenlosen Wirbelsäulenscan und buchen Sie jetzt online.

Erhalten Sie eine ausführliche Beratung und einen NASA-Technologiescan.

Sprechzeiten

Montag: 08:00 – 13:30 | 14:30 – 18:00

Dienstag: 08:00 – 13:00 | 14:30 – 17:30

Mittwoch: 08:00 – 13:30

Donnerstag: 08:00 – 13:00 | 14:30 – 18:00

Freitag: 08:00 – 13:30 | 14:30 – 17:30

Kontakt & Anfahrt

First American Chiro
Bodie R. Dorrance, B.Sc., D.C.

Am Michaelshof 4a
Bonn-Bad Godesberg 53177

 

Telefon:
0228-92893026


eMail:
info@firstamericanchiro.de

 

Bei Anfragen zur Wirbelsäulendekompression
verwenden Sie bitte folgende

 

eMail:
info@bonn-dekompression.de